Praxis für Mind-Body-Medizin & Neurofeedback

Mind-Body-Medizin & Neurofeedback

Neurofeedbacktraining@home (pro Woche)

Angebot vom gemeinnützigen Verein Joy of Learning München e.V. Im Rahmen eines Erasmus+ Projektes können wir in der gesamten EU professionelles Heimtraining zum Stressmanagement und zur Konzentrationssteigerung anbieten.

EUR45.00
Auf Lager
In den Warenkorb

Beschreibung

Möchten Sie sich einem von der EU finanzierten Projekt mit Heimtraining zu einem reduzierten Preis anschließen?

 
Wir bieten nun einer begrenzten Anzahl von Kunden die Möglichkeit, an dem teilweise von ERASMUS+ finanzierten Projekt "remote-health.eu" teilzunehmen. Es handelt sich um einen 6-8 wöchigen Lehrgang für Erwachsene mit Stress und/ oder Konzentrationsproblemen.

In dem Lehrgang erhalten Sie ein individuelles Neurofeedback-Training und konkrete Übungen und Ratschläge, wie Sie die Wirkung des Trainings steigern.

Wir empfehlen Ihnen zusätzlich folgende Einmalleistung bei der Praxis für Neurofeedback:

Aufnahme & Geräteeinweisung Heimtherapie

Ohne diese Einmalleistung der qEEG-Erstellung kann der Therapieerfolg gemindert sein. Sie können jedoch, wenn Sie darauf verzichten trotzdem am Erasmus+ Programm teilnehmen. In diesem Fall fällt dann eine Zuzahlung von 50 Euro für eine 60 Minütige Online-Einweisung in Ihr Gerät an. Die Abrechung erfolgt dann über Joy of Learning München e.V.

Folgendes ist in in Ihrem Paket enthalten:
- Leihgerät mit CE-Kennung
- Unbegrenzte Anzahl an eigenständigen Neurofeedbacktrainings während der Laufzeit
- 1 Termin pro Woche in unserer Online Sprechstunde
- Für die ganze Familie: 1*pro Woche „Fitness & Relax“ und 4* „Koch dich Gesund“ Zoom Kurs (Nach Voranmeldung)
- Kostenlose Nutzung des Lernportals, auch nach Abschluss des Neurofeedbacktrainings

Bezahlte Gelder über diese Homepage werden zu 100% an den Verein Joy of Learning München e.V. weitergeleitet. Eventuell entstandene Gebühren werden zu 100% von der Praxis als Förderer des Vereins übernommen.

Hier gehts zu Verein Joy of Learning München e.V.

 


Kommentare


Datenschutzerklärung